Ru En De

Internationaler Sammelguttransport

Internationaler Sammelguttransport

3004.2015

Die Höhe der Pflichtgarantiegebühr von Teilnehmern des TIR-Systems wurde reduziert

Um die Wettbewerbsfähigkeit des TIR-Systems zu verbessern und günstigere Bedingungen für Verbände bzw. Vereinigungen von Beförderern und Teilnehmern des TIR-Systems zu schaffen, hat die International Road Transport Union (IRU), in Bezug auf die Inhaber der Carnet TIR, beschlossen, die Höhe der Pflichtgarantiegebühr zu verringern. Die Mindestgarantiegebühr wird von 5.000 US-Dollar auf bis  zu 3.000 US-Dollar reduziert, den nationalen Verbänden steht es aber frei, einen höheren Betrag für die Mindestgarantiegebühr festzulegen.

Informationsquelle: http://tir-logistica.com/en/main/allnews_item/596/